fbpx
Für ambitionierte Sportler:

Werde schmerzfreier und rufe in 12 Wochen wieder dein bestes Leistungsniveau ab…

…ohne durch Sportpause und oberflächliche Behandlungen Zeit zu verlieren

Aufgetreten bei

Was ist die Moving Monkey Akademie?

Die Moving Monkey Akademie ist die Anlaufstelle #1 für Sportler, die trotz akuter oder wiederkehrender Beschwerden ihr bestes Leistungsniveau erreichen wollen. Dauerhaft 100% geben. Bestleistungen erzielen. Stark, beweglich und schmerzfreiUnabhängig davon, welche Sportart du betreibst.

Für wen ist das?

Nach einer Woche zurück im Training
(statt 3 Monate Schmerzpause)

Hi, ich bin Leon Staege. 

In den letzten 7 Jahren habe ich über 500 Sportler aus 20 verschiedenen Sportarten betreut. 

Heute zeige ich dir, wie du als Sportler schmerzfreier wirst, in 12 Wochen wieder dein bestes Leistungsniveau abrufen und dauerhaft Bestleistungen erzielen kannst.

Mit 100% Spaß und Belastung. 

Das Beste daran: Bei den meisten Verletzungen und Beschwerden kannst du bereits nach 1-2 Wochen das Training wieder aufnehmen. 

Egal, ob dich ein Hüftimpingement, Schulterschmerzen oder deine Patellasehne plagt. 

Du brauchst keine Sportpause, sondern Verständnis für deinen Körper (warum erfährst du gleich)… 

Meine Reise ging vom unbeweglichen Fußballer mit ständigen Knieschmerzen… hin zum begeisterten Kraftsportler, der in den wichtigen Bereichen viel zu schwach war. 

Meine Frustration: Dauerhaft akute UND wiederkehrende Beschwerden. 

Ich habe jeweils alles versucht, um die Schmerzen unter Kontrolle zu bekommen und mein bestes Leistungsniveau wieder zu erreichen…

Ärzte, Therapeuten, klassische Physiotherapie, “YouTube-Uni”… 

OHNE Ergebnis. 

Warum? 

Weil das klassische Gesundheitssystem nicht darauf abzielt, dich schnell wieder auf Peak-Performance zu bringen… 

Aus diesem Grund habe ich meine Situation in die eigene Hand genommen… 

Und mir zusätzlich zu meinem Physiotherapie-Studium die Expertise über zahlreiche Fortbildungen bei den besten Gesundheitsexperten der Welt selbst angeeignet. 

Die wichtigste Erkenntnis? Bei 99% aller Schmerzen, Beschwerden und Verletzungen hilft dir keine Sportpause…

Sondern BEWEGUNG. 

Angepasst an DEINEN Körper und deine persönliche Situation. 

Wenn du deinen Körper verstehst, kannst du das Training bereits nach 1 Woche trotz Verletzung wieder aufnehmen. Und Schritt-für-Schritt das Maximum aus deinem Potential herausholen. 

In der Moving Monkey Akademie zeige ich dir, wie du deinen Körper verstehst, entfaltest und beherrschst. Für das beste Leistungsniveau, was du erreichen kannst. Indem du nachhaltig und langfristig stark, beweglich und schmerzfrei wirst. 

Bevor ich dir die Details der Akademie zeige, schau dir gerne ein paar Fallbeispiele von anderen Sportlern an.

Fallbeispiele erfolgreicher Sportler:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

“Ich kann mir zukünftig selbst helfen, weil ich ein besseres Verständnis für den eigenen Körper habe. Es kann so einfach sein. Wenn man weiß, worauf man genau achten sollte.”

Hannes Leidenfrost
Sportart: Gewichtheben

Problem: Knieschmerzen und Rückenschmerzen | Keine Leistungssteigerung | Sehr eingeschränkt und übervorsichtig | Kein Spaß mehr

Ziel: Schmerzen beseitigen | Wieder belastbar sein

Lösung: Dank sportspezifischen Bewegungsprinzipien Training schnell wieder aufgenommen

Ergebnis: Schmerzen weg | Wieder Freunde an der Bewegung

Jannik Hauke
Sportart: Fitness

Problem: Knieschmerzen, einige Jahre resigniert | Orthopäde, Osteopathie und Physio konsultiert

Ziel: Keine Einschränkungen im Alltag mehr

Lösung: Progressions-Übungen für Stabilität entscheidender Muskeln

Ergebnis: Stärkeres Mindset | Muskelwachstum geht einfacher | Wieder schmerzfrei und Spaß an der Bewegung

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

“Alleine hatte ich keinen klaren Fahrplan, und keinen Sparringspartner. Ich hatte Zweifel, ob das online alles klappt… die haben sich komplett erledigt. Mein Fortschritt war sehr gut – genau das, was ich brauchte. Leon ist nie mit seinem Latein am Ende.“

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

“Scheiß auf das Gesundheitssystem. Du selber bist für deine Energie und dein Wohlbefinden verantwortlich. Zeit und Geld für dich selbst in die Hand zu nehmen ist langfristig dein größter Hebel.”

Markus Widmer
Sportarten: Fußball & Yoga

Problem: Hüftimpingement, Schmerzen bei Rotation | Unbeweglichkeit | Schmerzen auch in Schulter und Sprunggelenk

Ziel: Wieder schmerzfrei bewegen können

Lösung: Autonomer Weg der Schmerzbehandlung statt Abhängigkeit vom Gesundheitssystem

Ergebnis: Schmerzen in Sprunggelenk und Schulter komplett weg | Viel größerer Bewegungsradius

Michael Gurtner
Sportarten: Judo & Ringen

Problem: 10 Jahre Rückenschmerzen | Ärzte, Physio alles versucht

Ziel: Alles auf Null, wieder frei bewegen können

Lösung: Fundamentales Bewegungskonzept | Fokus auf kleinste Details

Ergebnis: Weniger Schmerzen, mehr Kraft | Kann Übungen viel geschmeidiger ausführen

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

“Ich habe gelernt das ganze selbst anzuwenden… mich ohne Schmerzen bewegen zu können, weil viel mehr Verständnis da ist. Durch den Fokus auf Mobilisation und Kräftigung kann ich alles spielerisch lösen.”

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

“Ich wurde mit Werkzeugen ausgestattet, um Probleme langfristig selber in den Griff zu kriegen. Ich empfehle das Coaching jedem, der chronische Schmerzen hat und mit herkömmlicher Physio oder eigenen Trainingsansätzen nicht weiterkommt.”

Thomas Seever
Sportarten: Kampfsport & Turnen

Problem: Schulterschmerzen | Einschränkungen und Stagnation im Training

Ziel: Schulter wieder beweglich | Gesünder auf lange Sicht | Sportlich schneller vorankommen

Lösung: Ganzheitlicher und individueller Umsetzungsplan

Ergebnis: Selbstvertrauen, vor allem in den eigenen Körper | Deutlich schmerzfreier und beweglicher

Tobias Wöltering
Sportart: Wakeboard

Problem: Schmerzen in Handgelenk und Schulter, Golferarm | Kein Handstand möglich

Ziel: Überdurchschnittliche Fortschritte beim Wakeboard machen, nicht nur “ein bisschen können” durch körperliche Einschränkungen

Lösung: Körperwahrnehmung und Basics durch Mobilitätsübungen stärken

Ergebnis: Spaß an der Bewegung | Kann lange im Handstand bleiben | Nur noch Fortschritte, keine Probleme mehr

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

“Habe einen klaren Leitfaden. Wenn es irgendwo zwickt, sucht ihr die perfekte Übung raus und dann läuft alles direkt wieder…”

Das Movement-Flywheel

Ohne Pause und komplizierte Übungen an dein bestes Leistungsniveau:

Schmerzfrei und beweglich werden

Du hast eine Sportpause verschrieben bekommen? Aus meiner Erfahrung mit über 500 Klienten kann ich dir sagen: Du kannst trotz Schmerzen weiter Sport machen. 

Weil die Schmerzen in den meisten Fällen nach der Pause immer noch da sind, sodass du deine Zeit ohne Fortschritt verschwendet hast.

Deshalb gilt: Ganzheitliche Analyse vom Problem. In der Folge werden strategisch sinnvolle Übungen auf deinen Schmerz und deinen Körper angepasst.

Ergebnis: Selbstvertrauen, schrittweise Schmerzverbesserung und Sicherheitsgefühl, das komplette Heilung möglich ist. 

Zurück zu 100% Leistungspotential

Es gibt noch ein anderes Extrem: Du trainierst trotz Schmerzen einfach normal weiter und denkst, dass es “mit der Zeit weg geht”. 

Ergebnis ist nicht bloß verschwendete Zeit, sondern eine eventuelle Zwangspause, weil du das Problem verschlimmert hast

Höre auf deinen Körper und führe deinen Sport in angepasster Form weiter durch glasklare Aufklärung über Schmerzen, deren Ursachen und eine neue Bewegungsausführung

Mit mehr Klarheit wirst du schmerzfrei und leistungsfähiger als je zuvor, weil du ein neues Verständnis für deinen Körper entwickelst.

Performance maximieren

Paralyse durch Analyse… Du kennst das Suchen nach der perfekten Schmerzfreiübung, verschrieben durch Physios, eine komplizierter als die andere.

Ergebnis sind Verwirrung, fehlende Konstanz, fehlender Fortschritt.

Lösung sind sportspezifische Progressionen. Auftrainieren individueller Defizite, damit du deinem geliebten Sport mit 100% Fokus nachgehen kannst.

So steigerst du dein Selbstbewusstsein, hast endlich wieder Freude an Bewegung und kannst daran arbeiten, dein bestes Leistungsniveau zu erreichen. 

Mit Moving Monkey wirst du schmerzfreier und kannst schnell wieder dein volles Leistungspotential abrufen.

Das erwartet dich in der Moving Monkey Akademie

Deine Einladung in die

Damit du all diese Ergebnisse erzielen kannst, habe ich das Movement-Flywheel konzipiert.

 

 

 

Dieser Mechanismus resultiert aus meiner Erfahrung mit hunderten Klienten, der Zusammenarbeit mit renommierten Ärzten und Therapeuten und meinen zahlreichen Vorträgen auf Sport- und Gesundheitsveranstaltungen. 

Zugriff darauf erhältst du in der Moving Monkey Akademie.

Die Akademie ist die perfekte Lösung für ambitionierte Sportler, die Bestleistungen in ihrer Disziplin erzielen wollen.

Der Weg dahin besteht aus 3 Leveln:

#1 Schmerzfrei und beweglich werden

#2 Zurück ans beste Leistungsniveau gelangen

#3 Performance maximieren

In der Akademie meisterst du diese Level gemeinsam mit mir und anderen ambitionierten Sportlern.

Selbst, wenn du bereits nicht mehr an dich glaubst… Ich tue es.

Sichere dir deinen Zugang. 

Werde stark, beweglich und schmerzfrei in der

! Akademie ist aktuell geschlossen !

Wir nehmen einmal im Quartal neue Mitglieder auf.

Das sind die Inhalte in der Akademie:

Online-Kurse

Nachdem wir deine persönliche Situation definiert haben, erhältst du Zugriff auf meine Online-Kurse, in dem du alles über Körperkontrolle, Kraft und Beweglichkeit lernst.

Trainingsplan-System

Übernehme ein bewährtes Trainingsplan-System mit simplen Übungen, die du sofort in deinem Training integrieren kannst. Plug & Play. Mit deiner Sportart verbindbar.

Live-Support

Du kannst mir jederzeit deine Fragen zukommen lassen. Zusätzlich finden wöchentliche Live-Calls statt. Die Themen: Schmerzfrei werden | Leistung steigern

Live-Events

Einmal im Quartal treffen sich die Teilnehmer der Moving Monkey Akademie zu einem Live-Tag in Köln. Persönlicher Austausch, spannende Vorträge + Bewegung.

Warum Moving Monkey?

Moving Monkey ist ein Gesundheitsunternehmen, das Sportlern dabei hilft, ihren Körper in Bewegung zu entdecken, zu entfalten und zu beherrschen.

Freude an Bewegung steht bei uns immer im Vordergrund. 

Körper- und sportspezifische Bewegung ist der einzige Hebel, an dem du ansetzen musst, um zurück an dein bestes Leistungsniveau zu gelangen…

Und es weiterhin konstant nach vorne zu verschieben.

Mit Moving Monkey verpflichte ich mich dazu, dich auf diesem Weg zu begleiten.

Unabhängig von deiner Sportart. Ohne Sportpause und komplizierte Physio-Übungen.

Ich freue mich darauf, dich in der Moving Monkey Akademie begrüßen zu dürfen.

Wie kannst du damit starten?

1. Quiz ausfüllen

Du beantwortest ein paar Fragen, damit wir wissen, ob wir dir garantiert bei der Erreichung deiner Ziele helfen können.

2. Persönliches Gespräch

In einem unverbindlichen Gespräch zeigen wir dir, wie du das Movement-Flywheel auf deine persönliche Situation adaptieren kannst.

3. Maximale Umsetzung

Jetzt geht es nur noch um zwei Dinge: Zurück ans Leistungsmaximum. Und zum besten Sportler werden, der du sein kannst.

Fülle jetzt ein kurzes Quiz aus und sichere dir deinen
Zugang zur Moving Monkey Akademie

WICHTIG: Wir suchen uns unsere Kunden aus und arbeiten nur mit Sportlern zusammen, die bereit für maximalen Fortschritt und große Veränderungen sind. Bewirb dich deshalb nur, wenn dir dein sportlicher Erfolg ernst ist.

2023 © Moving Monkey